Robyn Crawford packt über Whitney Houston aus

Whitney Houston - 2011 Pre-GRAMMY Gala & Salute to Industry IconsRobyn Crawford will die Wahrheit über Whitney Houston erzählen. Die Dame war jahrelang an der Seite der verstorbenen Sängerin und sie war zudem, wie 2017 in der Doku „Whitney: Can I Be Me“ enthüllt wurde, die Ex-Freundin. In der Biografie „A Song for You: My Life with Whitney Houston” zeigt sie endlich ihre Wahrheit, berichtet „NME“.

In der Pressemitteilung dazu heißt es: „Seit Whitneys Tod 2012 hielt sich die vertraute und loyale Freundin Robyn Crawford aus dem Rampenlicht heraus und hat die großartigen Freuden, wilden Abenteuer und harten Wahrheiten ihres Lebens mit Whitney in ihrem Herzen verschlossen behalten. In ‚A Song for You‘ bricht Robyn ihr Schweigen, um die bewegende und oft komplizierte Geschichte ihres Lebens und ihrer Beziehung mit Whitney zu teilen.“

Die Biografie „A Song for You: My Life with Whitney Houston” erscheint übrigens am 05. November, auf “Amazon” bisher allerdings nur in englischer Sprache.

Foto: (c) Richard Shotwell / PR Photos