Tag der Erde: Ellie Goulding dankt Verteidigern der Erde

Ellie Goulding - Netflix's "Our Planet" TV Series World Premiere Vorgestern (22.04.) ist der Tag der Erde gewesen und kaum ein Star setzt sich mehr für den Erhalt von Mutter Erde ein als Ellie Goulding. Doch leicht fällt das der Sängerin nicht immer.

Auf „Instagram“ schrieb sie: „Moment der Wahrheit: Manchmal ist es wirklich hart für mich, positiv zu bleiben. Ich habe mich schon immer einsam bei dem gefühlt, was ich als Musikerin machen und noch einsamer bei dem als Umweltschützerin. Versteht mich nicht falsch, ich bin nicht alleine, aber das stoppt nicht die Einsamkeit. (…) Trotz dieser seltsamen Traurigkeit haben mir diese Schülerproteste und Extinction Rebellion viel Hoffnung gegeben und ich habe gestern zum ersten Mal seit Ewigkeit ein paar Stunden mit Schreiben verbracht. (…) Dank euch ist Klimaveränderung jetzt ein unbestreitbarer, unübersehbarer Fakt. Vielen Dank dafür, dass ihr unsere gemeinsame zukunft beschützt und die Wahrheit verlangt. (…) Auf eine neue Generation von Verteidigern der Erde. Ich weiß, dass ich für immer eine sein werde.“

Übrigens: Für den Soundtrack „Our Planet“ hatte Ellie Goulding übrigens einen Soundtrack beigesteuert.

Foto: (c) Landmark / PR Photos