Alexandra Janzen geht in die Tiefe

Alexandra Janzen 30358311-1 bigBei ihrer Musik stehen ihre Texte im Vordergrund. Deswegen sieht sich Alexandra Janzen auch als moderne Liedermacherin an. Die Sängerin war sechs Jahre lang Frontfrau einer Rockband, jetzt versucht sie es solo. Einen ersten Beweis dafür, dass sie es kann, liefert sie in knapp zwei Wochen (17.05.) ihrer Single „Blau“, gibt „Idee Deluxe“ bekannt. Zudem kündigt die Wahl-Berlinerin für den 03. Oktober ihr bisher noch unbetiteltes Debütalbum an.

Janzen selbst meinte: „Ich gehe in die Tiefe, den Dingen auf den Grund. Egal, ob in den kleinen, persönlichen Momenten, oder den großen Themen, wie Freiheit und Liebe, die uns alle betreffen.“ Und über ihre kommende Platte ließ sie verlauten: „Mir war es wichtig, es genau anders zu machen und das Album live mit Band einzuspielen statt digital zu produzieren.“

Übrigens: Am 17. Mai bringt Alexandra Janzen nicht nur ihre Single „Blau“ heraus, sondern an diesem Tag hat sie auch Geburtstag.

Foto: (c) Anelia Janeva / Idee Deluxe