Barack Obama trauert um John Singleton

Barack Obama trauert um John Singleton - Promi Klatsch und TratschBarack Obama hat der Familie des verstorbenen Regisseurs John Singleton sein Beileid via „Twitter“ ausgesprochen.

Der ehemalige US-Präsident schrieb: „Mein Beileid gilt der Familie von John Singleton. Sein wegweisendes Werk ‚Boyz n the Hood‘ bleibt eine der schärfsten, liebevollsten Darstellungen der Probleme, denen sich die innerstädtische Jugend stellen muss. Er öffnete Türen für farbige Filmemacher, um starke Geschichten zu erzählen, die zu oft ignoriert worden sind.“

Der Filmemacher erlitt Mitte April einen Schlaganfall, vor zwei Tagen wurden die lebenserhaltenden Maßnahmen eingestellt.

Foto: (c) Laurence Agron / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.