Capital Bra: Alltime-Streaming Rekord

Capital Bra 345455-1 bigCapital Bra darf sich jetzt zurecht zu den erfolgreichsten Künstler Deutschlands zählen. Denn wie „GfK Entertainment“ bekanntgibt, ist der Rapper mit 1,4 Milliarden Abrufen der meistgestreamte Musiker aller Zeiten in der Bundesrepublik. Damit löst Capital Bra keinen Geringeren als Ed Sheeran ab, der bisher auf diesen Thron saß.

Und damit nicht genug: Capital Bras Interpretation von „Cherry Lady“ ist mit 11,5 Millionen Abrufen der meistgestreamte Song in einer Woche und der Rapper selbst mit 66 Millionen Abrufen der meistgestreamte Künstler binnen sieben Tagen. Neffi Temur, General Manager Urban bei „Universal Music“ lässt dazu verlauten: „Auch wenn Musik kein Wettbewerb ist, kann man Capital Bra zu seinem neuen Alltime-Streaming Rekord nur maximal beglückwünschen. Aber diese Zahlen sind ‚nur‘ das äußere Zeichen des gigantischen Erfolges, welches aktuell über das Genre HipHop hinaus seinesgleichen sucht. Dahinter steht ein brillanter Ausnahmekünstler, der durch seine unkonventionelle Art und Weise, Musik zu veröffentlichen, nebenbei eine gesamte Branche revolutioniert hat.“

Übrigens: Hinter Capital Bra und Ed Sheeran beschließen Kollegah, Bonez MC und Eminem die Top 5 im Ranking der meistgestreamten Künstler. Erfolgreichste Interpretin ist Rihanna, gibt „GfK Entertainment“ bekannt.

Foto: (c) Team Kuku / GfK Entertainment

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.