Christopher über die Vergleiche mit Justin Bieber

Justin Bieber - 2016 iHeartRadio Music Awards - 2Der skandinavische Sänger Christopher aus Kopenhagen ist in seiner Heimat schon eine echte Hausnummer, jetzt ist sein zweites Album „Under the Surface“ (VÖ Feb. 20019) draußen und er kommt in wenigen Tagen nach Deutschland.

Seine Plattenfirma, „Warner Music Denmark“, sieht in ihm den „skandinavischen Justin Bieber“. Im Interview mit „n-tv.de“ sagte Christopher lachend dazu: „Damit kann ich leben. Ich liebe Justin und finde es bewundernswert, wie er sich vom Teenager-Idol zu dieser Ikone der Popmusik entwickelt hat – mit einigen der besten Popsongs, die je gemacht wurden.“

Kommende Woche (ab 06.05.) spielt er Konzerte in Hamburg, Köln und München.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.