Daniel Craig: „007“-Nachfolge? „Jeden in Betracht ziehen“

Daniel Craig: „007“-Nachfolge? „Jeden in Betracht ziehen“ - KinoWer tritt die Nachfolge von Daniel Craig als James Bond an? Eine Frage, die auch den aktuellen „007“ beschäftigt. Allerdings hat Craig eine angenehm tolerante Haltung bezüglich der Lizenzvergabe zum Töten.

Gegenüber dem „Mirror“ sagte er: „Ich denke, jeder sollte dafür in Betracht gezogen werden. Auch für Frauen und Afroamerikaner sollte es große Rollen geben, generell.“ Craig wird noch einmal in die Rolle des britischen Geheimagenten schlüpfen. Am 08. April 2020 soll dann der neue „Bond 25“ erscheinen.

Bislang ist die Nachfolge von Daniel Craig nicht geklärt. Allerdings kursieren in der Gerüchteküche tatsächlich unterschiedliche Namen und Typen: Nur Frauen schließt die Produzentin kategorische aus.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.