Deutsche Single-Charts: Juju bleibt Nummer eins

LooMee TV BerlinRapperin Juju ist in dieser Woche weiterhin mit ihrem Song „Vermissen“ an der Spitze der Offiziellen Deutschen Single-Charts.

Ihr folgt auf Platz zwei, wie „GfK Entertainment“ berichtet, ihr Rap-Kollege Shindy, der sich mit „Nautilus“ auf Anhieb diese Position sichern konnte. Und auch der Bronzerang wird von Neueinsteigern belegt und zwar Ed Sheeran und Justin Bieber mit ihrem Hit „I Don’t Care“. Lil Nas X fällt in dieser Woche um gleich zwei Positionen und landet mit „Old Town Road“ auf der Vier.

Und auch Billie Eilish steigt ab. Sie landet mit „Bad Guy“ auf dem fünften Platz.

Foto: (c) LooMee TV