Eros Ramazzotti muss Tour absagen

Eros Ramazzotti 30350264-1 bigSchock für seine Fans: Eros Ramazzotti hat aus gesundheitlichen Gründen seine Tour durch die USA, Kanada, Mexiko und Lateinamerika abgesagt.

Auf seiner „Instagram“-Seite postete er ein Foto von sich und seinem Arzt. Dazu schrieb der 55-Jährige: „Nach dem ersten Teil der Tour musste ich mich einer Stimmband-Operation unterziehen, damit ich mit besserer Stimmkraft zurückkomme als vorher. Jetzt muss ich weitere zwei Monate pausieren, um mich zu regenerieren. Ich mache mir Sorgen um meine Fans im ganzen Norden, im Zentral- und Südamerika.“ Für seine europäischen Fans hat er aber eine gute Nachricht: Er wird seine Mega-Tour in Europa ab dem 11. Juli fortsetzen.

Die ausgefallenen Konzerte möchte der Schmusesänger 2020 nachholen. Er schrieb weiter: „Ich werde es im nächsten Jahr wiedergutmachen.“

Foto: (c) Sony Music / Rodolfo Martinez

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.