ESC 2019: Bilal Hassani, der jüngste Teilnehmer

Bilal Hassani 30358620-1 bigAm kommenden Samstag (18.05.) wird Bilal Hassani beim Eurovision Song Contest Geschichte schreiben, egal welche Position er am Ende des Abends belegen wird. Der französische Sänger ist nämlich der jüngste Teilnehmer in der Geschichte des ESC für Frankreich, berichtet „MCS“.

Der androgyne Hassani tritt mit seinem Song „Roi“ an und wird mit Conchita verglichen, die 2014 den ESC gewann. Nach seiner Nominierung allerdings wurde der Musiker massiv homophob beleidigt. Sein Song „Roi“ ist eine Hymne mit Botschaft über Selbstakzeptanz.

Übrigens. Für Deutschland geht das Duo „Sisters“ an den Start.

Foto: (c) Fifou / MCS