Jennifer Lopez musste sich entschuldigen

Jennifer Lopez musste sich entschuldigen - Promi Klatsch und TratschWenn man selbst keine Kinder hat, kann man einfach nicht mitreden. Das hat auch Jennifer Lopez am eigenen Leib erfahren, als sie ihre Zwillingen Max und Emme zur Welt brachte.

In einem „YouTube“-Video mit dem Titel „Twin Talk: AMA with Emme und Max“ erzählte die Sängerin: „Man kann sich nicht vorstellen, was es bedeutet eine Mutter zu sein, bevor man nicht selbst eine Mutter ist. Ich weiß noch, wie ich meinen Freunden, die Kinder hatten, die ganze Zeit Ratschläge gab und sie schauten mich an, als hätte ich drei Köpfe. (…) Die Minute, in der ich gleich zwei hatte, entschuldigte ich mich bei all meinen Freunden. Ich sagte zu ihnen: ‚Es tut mir so leid, ich habe nicht verstanden, was es bedeutet ein Kind zu haben und alles, was ich über Kindererziehung zu euch gesagt habe, vergesst es. Es tut mir leid.‘ Das ist eine wahre Geschichte!“

Die Zwillingen Max und Emme kamen übrigens vor rund elf Jahren zur Welt. Vater ist Lopez‘ Ex-Mann Marc Anthony.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.