Kim Wilde: Auf weihnachtliche Akustik-Tour

Kim Wilde - 2017 National Theatre Up Next GalaDer Sommer steht zwar noch an, doch Kim Wilde ist gedanklich offenbar schon in der Weihnachtszeit. Im kommenden Herbst wird die Sängerin nämlich ihr Album „Wilde Winter Songbook“ wiederveröffentlichen, dessen Stücke von Winter und Weihnachten inspiriert wurden. Zudem geht Wilde damit erstmals in kleiner Besetzung auf eine unplugged-Tour durch einige wenige, ausgesuchte Theater-Örtlichkeiten in Deutschland und der Schweiz, gibt „Presse Peter“ bekannt. Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen.

Hier die Termine:

03.12.2019, Berlin, Heimathafen
04.12.2019 Frankfurt, Alte Oper Mozartsaal
05.12.2019 Ludwigsburg, Scala
06.12.2019 CH-Zug, Chollerhalle
08.12.2019 CH-Bern, Bierhübli
09.12.2019 Düsseldorf, Savoy Theater

Foto: (c) Landmark / PR Photos