Lewis Capaldi wollte „Someone You Loved” nicht fertigstellen

Lewis Capaldi 30358475-1 bigMit seiner Single „Someone You Loved” hat Lewis Capaldi ohne Zweifel einen großen Hit gelandet. Doch beinahe hätte der Schotte diesen Song gar nicht erst fertiggeschrieben.

Gegenüber „OfficialCharts.com“ erzählte der Sänger: „Ich hätte niemals gedacht, dass es so ein großer Song werden würde. (…) Ich dachte einfach, ich packe ihn aufs Album und sehe, wie er sich macht. Ich habe die Melodie sechs Monate vorher geschrieben, bevor ich das Album beendete. Dann meinte ich: ‚Ich werde den Song nicht fertigstellen. Das Album ist sowieso schon fertig.‘ Ich kann nicht noch einen weiteren Song über eine Beziehung schreiben, die ich hatte, als ich 19 Jahre alt war. Scheiß drauf!“

Mittlerweile hat Lewis Capaldi übrigens eine neue Single am Start: „Hold Me While You Wait“ heißt der Song, der seit letzter Woche (03.05.) zu haben ist.

Foto: (c) Universal Music / Alexandra Gavillet