Madonna und die erfundene Feindschaft mit Lady Gaga

Madonna MDNA Skin Launch Barneys New York Madison AvenueEin Fall von Lügenpresse, zumindest wenn es nach Madonna geht. Die Musikerin beschwerte sich in einem Interview mit der britischen „Vogue“ über die Journalistenzunft. Was war das Thema? Die lange als schwierig bezeichnete Beziehung zu Lady Gaga.

Darüber sagte die Pop-Diva jetzt nämlich: „Die Leute waren ganz aufgeregt von der Vorstellung, dass Lady Gaga und ich Feindinnen sein könnten, obwohl wir nie Feindinnen waren.“ Die Presse sei schuld, schließlich spiele sie regelmäßig Frauen gegeneinander aus.

Ob das allerdings wirklich richtig ist? Schließlich liebkosten sich die beiden Musiksuperstars früher eher nicht so gerne, viel mehr flogen gelegentlich mal Giftpfeile hin und her.

Foto: (c) Michael Sherer / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.