Margot Hellwig und ihre WG

bayern dorf - LooMeeFür Student Thomas Frank ist Volksmusik-Star Margot Hellwig eine Retterin in der Not. Seitdem die 76-Jährige vor zwei Jahren ihrem Mann verloren hat, lebt sie allein mit ihrer Labradorhündin Leni in einem Reihenhaus in München. Im September 2018 hat sie dann den Student aus Kärnten bei sich aufgenommen.

Im Interview mit „Schlager.de“ sagte sie: „Ja, Thomas, der Sohn von Bekannten, ist Medizin-Student und suchte dringend eine Bleibe. Da habe ich geholfen und ihm das ehemalige Kinderzimmer mit Bad im Haus oben angeboten. Meine Söhne waren auch einverstanden.” Seither leben die beiden in einer Art WG. Wie das so klappt, dazu sagte die Sängerin: „Er ist ein braver Bub, lernt fleißig und ist sehr hilfsbereit. Und er kocht schon sehr gut. Seine Freunde kommen ihn auch besuchen. Ich finde es schön, dass man wieder junge Leute um sich hat. Es ist wieder Leben in der Bude.”

Der Volksmusik-Star rät auch anderen, wie sie, jemanden aufzunehmen. Sie sagte im Interview: “Wenn man Platz hat, kann man netten, jungen Leuten helfen.”

Foto: (c) LooMee TV