Mel B.: „Ich kann nichts sehen, ich bin total blind!“

Melanie Brown - NBC's "America's Got Talent" Season 13 - Live Show - September 11, 2018Bringt das die Comeback-Pläne der „Spice Girls“ in Gefahr? Melanie Brown kämpft aktuell um ihr Augenlicht. Die Sängerin wurde laut der britischen „Sun“ am Freitag (17.05.) in das Londoner Moorfields Eye Hospital eingeliefert. Eine Quelle aus der Einrichtung sagte, dass sie mit zwei Watte-Pads auf den Augen eingeliefert wurde und sie soll gesagt haben: „Ich kann nichts sehen. Ich bin total blind.“

Daraufhin wurde Mel in ein anderes Krankenhaus verlegt. Dieses soll sie allerdings sofort verlassen haben, als es ihr besser ging – angeblich wegen anstehenden Bandproben. Eine Quelle meinte: „Mel ging es wirklich schlecht. Die anderen Mädchen und ihre Manager waren wirklich besorgt. Mel war außer sich und schrie, dass sie nichts sehen konnte. Die Situation hat Anlass zur Sorge gegeben, und das werden die Mädchen genau beobachten, wenn die Konzerte beginnen.“

Das Comeback wird also wie geplant stattfinden. Auch eine Sprecherin der „Spice Girls“ meldete sich zu Wort. Sie bestätigte: „Die Situation ist unter Kontrolle und sie wurde behandelt. Sie ist zurück in den Proben und freut sich auf die Tour ab nächster Woche.“ Damit fehlt bei den vielerwarteten Konzerten weiterhin lediglich Victoria Beckham.

Foto: (c) PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.