Nicole Kidman plaudert über ihre Familie

Nicole Kidman - "Aquaman" Los Angeles Premiere Nicole Kidman und Keith Urban sind schon seit fast zwölf Jahren verheiratet. Das Paar hat zwei Töchter, die ihren Eltern nacheifern. Das hat die Schauspielerin in einem Interview mit „Vanity Fair“ verraten.

Sie sagte: „Unsere ganze Familie liebt Musik.“ Die achtjährige Faith spiele Violine, die zehnjährige Sunday Klavier. Die Ältere interessiert sich auch sehr für das Metier ihrer Mutter, der Schauspielkunst. Sie hat mit Freunden zusammen aus Spaß schon ein Krankenhaus-Drama gespielt. Kidman sagte dazu: „Es ist vielleicht nur eine Phase, aber man kann Kinder ohnehin zu nichts drängen. Man kann sie ein bisschen in eine Richtung pushen, aber Motivation ist am wichtigsten.“

Weiter gab die 51-Jährige zu, dass sie eine strenge Mutter sei. Kidman erlaubt ihren Kindern noch nicht, Handys zu benutzen oder sich bei „Instagram“ anzumelden. Sie meinte weiter: „Das macht mich manchmal etwas unpopulär.“ Sie gab auch zu, dass es eine Herausforderung sei, ihre Kids dazu zu bringen, ihre Hausaufgaben zu machen.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.