“Of Monsters And Men” über ihre “Game of Thrones”-Teilnahme

“Of Monsters And Men” über ihre “Game of Thrones”-Teilnahme - TV News2015 haben “Of Monsters And Men” etwas machen dürfen, dass für viele Fans ein echter Traum ist: Die komplette Band hatte in der sechsten Staffel von „Game of Thrones“ einen Gastauftritt und spielten die Musiker einer Theatergruppe in Braavos.

Darüber meinte Sängerin Nanna Bryndís Hilmarsdóttir zu „NME“: „Es war bizarr, denn irgendwie ruiniert es für einen ein bisschen die Serie, denn man realisiert, dass es nur Schauspieler sind.“ Auf die Frage, was sie glaubt, wie die achte Staffel von „Game of Thrones“ enden wird, meinte Nanna: „Ich denke, die Drachen werden diejenigen sein, die am Ende überleben werden. Sie sitzen auf dem Thron und lachen.“

Übrigens: „Of Monsters And Men“ haben ein neues Album parat: „Fever Dream” erscheint am 26. Juli.

Foto: (c) Universal Music

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.