Pietro Lombardi baut seine Live-Shows aus

Die Fans können einfach nicht genug von Pietro Lombardi bekommen. Deswegen hat der Sänger jetzt seiner Tour, die in knapp einem Jahr stattfindet, eine Show hinzugefügt und etliche andere seiner Konzerte in größere Hallen verlegt.

Laut „Meistersinger Konzerte“ sagte Lombardi dazu: „Ich bin selbst überrascht, dass es so gut läuft und auch sehr stolz. Ich freue mich auf all die schönen Momente mit meinen Fans. Musik ist mein Leben und das mit ihnen zu teilen, ist einfach ein schönes Gefühl. Ich war das letzte Mal vor acht Jahren auf Tour – es wird etwas ganz besonderes werden.“

Und hier die Tourdaten für 2020:

08.05.2020 Berlin – Huxleys Neue Welt – sold out – HOCHVERLEGT in die Columbiahalle
09.05.2020 Köln – E-Werk – sold out – HOCHVERLEGT ins Palladium
10.05.2020 Hannover – Capitol
11.05.2020 Frankfurt – Batschkapp
15.05.2020 Ch-Zürich – Komplex 457
16.05.2020 A-Wien – Simm City – sold out – HOCHVERLEGT ins Gasometer
17.05.2020 A-Graz – Kasematten ZUSATZSHOW!
20.05.2020 München – Tonhalle
21.05.2020 Karlsruhe – Schwarzwaldhalle
22.05.2020 Oberhausen – Turbinenhalle 2 – sold out – HOCHVERLEGT in die Turbinenhalle 1
23.05.2020 Leipzig – Haus Auensee
24.05.2020 Nürnberg – Löwensaal
29.05.2020 Hamburg – Große Freiheit 36 – sold out – HOCHVERLEGT in die Sporthalle Hamburg

Foto: (c) Universal Music