Pietro Lombardi und seine Botschaft zum Vatertag

Pietro Lombardi - Deutschland sucht den SuperstarVia „Instagram“ hat Sarah Lombardi ihrem Ex Pietro gestern (30.01.) „Alles Liebe zum Vatertag“ gewünscht. Doch der 26-Jährige meldete sich auf seinem „Instagram“-Account auch selbst zu Wort, und zwar mit einer Botschaft an alle Väter.

Zu einem Foto, auf dem er seinem Sohn Alessio ein Küsschen gibt, schrieb der Sänger: „Stolz Papa zu sein.“ Dann folgen die Worte: „An alle Daddys, die immer für ihre Kinder da sind und sie beschützen und immer für sie kämpfen werden wie ein Löwe.“ Dann folgen zwei Mittelfinger-Emojis und der Text: „An alle Väter die die Mama alleine mit dem schönsten Geschenk der Welt, einem Kind, lassen. Leider bekomme ich selber so viele Nachrichten das genau diese Situation bei einigen zutrifft und das tut mir als Papa, und ich glaube auch allen Daddys, die für Ihre Kinder sterben würden sehr weh. Schämt euch und macht euch Gedanken wenn ihr das lesen solltet.“

Pietro Lombardi ist übrigens ein Fitness-Muffel.

Foto: (c) TVNOW / Stefan Gregorowius