Sasha: Für Europa – per Briefwahl

Sasha: Für Europa – per Briefwahl - Promi Klatsch und TratschDie Europawahl steht vor der Tür. Das heißt: Am Sonntag (26.05.) dürften unzählige von euch in die Wahlkabinen schlendern, um ein paar wichtige Kreuzchen zu setzen. Es sei denn, ihr habt das schon per Briefwahl erledigt – so wie Sasha. Und der Sänger wollte dabei sogar absolut gar nichts dem Zufall überlassen.

Via „Instagram“ postete er ein Bild von dem Moment, als er seine Wahlzettel sauber verpackt ganz persönlich dem Postboten in die Hand gedrückt hat. Dazu schrieb er: „Direkt beim Postboten abgegeben, sicher ist sicher. Unbedingt mitmachen.“ Und warum jedermann am Sonntag wählen gehen sollte, machte Sasha mit einem Hashtag deutlich. Die Mission lautet demnach: „#makeeuropegreatagain“.

Die deutschen Musikstars scheinen politisch in letzter Zeit sehr aktiv zu sein. Bei einer Veranstaltung für Demokratie und Zusammenhalt in Erfurt traten Anfang Mai beispielsweise Clueso und Joris auf.

Foto: (c) Olaf Heine / Universal Music

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.