„Sing meinen Song“ 2019: Milow überrascht Jeanette Biedermann

Milow - Sing meinen Song - Das TauschkonzertBei „Sing meinen Song“ sind am 21.05. Jeanette Biedermanns Lieder von ihren Kollegen Alvaro Soler, Michael Patrick Kelly, Wincent Weiss, Jennifer Haben und Milow interpretiert worden und besonders letzterer hat Biedermann begeistert. Der Belgier hat nämlich ihre Single „Ein Geschenk“ als englische Version umgedichtet.

Laut „Vox“ meinte die Sängerin nach der Darbietung dazu: „Ich habe mit Milows Version überhaupt nicht gerechnet und ich finde es so toll, dass er sich die Mühe gemacht hat, einen neuen Text zu schreiben.“ Und Milow selbst sagte diesbezüglich: „Für mich war es wichtig, dass Jeanette es wirklich gut fand. Ich habe versucht sie mit der englischen Version zu überraschen – und ich denke, das hat geklappt!“

Nächste Woche (28.05.) geht es auf „Vox“ weiter mit der nächsten Folge von „Sing meinen Song“.

Foto: (c) Brantley Gutierrez

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.