„Walking on Cars“ erklären ihren langen Song “Speeding Cars”

„Walking on Cars“ erklären ihren langen Song “Speeding Cars” - MusikEine Studie besagt, dass erfolgreiche Songs in den Charts immer kürzer werden und im Durchschnitt nur dreieinhalb Minuten dauern. Der bisher erfolgreichste Song von „Walking On Cars“, „Speeding Cars“, hingegen ist ganze vier Minuten lang.

Im exklusiven FirstNews-Interview erklärte Frontmann Patrick Sheehy diesbezüglich: „‘Speeding Car‘ als Song, er ist vier Minuten lang, aber er ist so eine Reise. Da ist das Intro, dann der Vers, der Refrain ist dieser große Gesang und dann gibt es einen großen Instrumentalteil in der Mitte und es gibt eine Bridge und ein Outro. Es ist so viel da drin.“

„Walking On Cars“ werden im November “Speeding Cars” sicherlich auch live performen. Hier ihre Deutschland-Termine:

03.11. Frankfurt, Batschkapp
04.11. Hannover, Capitol Hannover
05.11. Leipzig, Täubchenthal
07.11. Stuttgart, LKA Longhorn

Foto: (c) Universal Music

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.