„Walking On Cars“: „Fühlen uns nicht wie Popstars“

Walking On Cars 30355652-1 bigGroße Freude bei den Fans von „Walking On Cars“: Am Montag (06.05.) startet die fünfköpfige irische Alternative-Rock-Band ihre Tour durch Deutschland. Es geht nach Köln, München, Berlin und Hamburg, um das neue Album „Colours“ (VÖ 12.04.) vorzustellen. Bereits ihr Debütalbum „Everything This Way“ (VÖ 2016) hatte für Aufsehen in der Branche gesorgt.

Über das Leben im internationalen Rampenlicht sprach Frontmann Patrick Sheehy im Interview mit „n-tv.de“. Auf die Frage, wie es sich so als Popstar lebe, sagte er lachend: „Ich weiß es nicht. Ehrlich gesagt fühle ich mich nicht wie ein Popstar. Wir alle in der Band fühlen uns nicht so. Natürlich gibt es gerade viele Momente, in denen wir mit dem Wahnsinn des Musikgeschäfts konfrontiert werden. Aber das ändert nichts an unseren Persönlichkeiten. Wir sind immer noch die Band aus Dingle, die es einfach nur liebt, Musik zu machen.“

Für die Konzerte von „Walking On Cars“ gibt es übrigens noch Tickets – unter anderem auf „eventim.de“.

Foto: (c) Universal Music

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.