Anke Engelke übernimmt Hauptrolle in „Netflix“-Serie

Anke Engelke übernimmt Hauptrolle in „Netflix“-Serie - TV NewsAnke Engelke spielt die Hauptrolle in der neuen „Netflix“-Serie „Das letzte Wort“. Das gab der Streaminganbieter jetzt bekannt. Insgesamt sind sechs 45-minütige Episoden geplant.

In der tragikomischen Serie spielt die Schauspielerin und Komikerin eine Trauerrednerin, die nach dem Tod ihres Mannes den Glauben an ihre Arbeit und die Kontrolle über ihre Familie verliert. Engelke fasste die Idee zur Serie so zusammen: „Zum Heulen schön! Ich freue mich riesig auf ‚Das letzte Wort‘.“

Produziert wird die Serie von Pantaleon Films. Die Produktionsfirma wurde 2010 von Dan Maag, Marco Beckmann und Matthias Schweighöfer gegründet. Ein Starttermin für „Das letzte Wort“ ist noch nicht bekannt.

Foto: (c) LooMee TV

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.