„Black Eyed Peas“ über ihre neueste Single „Be Nice”

Will.i.am - "The Voice UK" Final 2019 PhotocallAuf ihrer neuen Single „Be Nice“ haben die „Black Eyed Peas“ nicht die große Moralkeule schwingen wollen.

Für das Stück hat sich das Trio mit Snoop Dogg zusammen getan und Frontmann Will.i.am meinte diesbezüglich zum „Daily Star“: „Ich wollte einen Song schreiben, der nicht zu moralisierend, aber gleichzeitig eine Hymne über Selbstverbesserung ist. Es geht darin darum, die Menschen darum zu bitten, nett zu sein und ich will nett sein. Ich möchte nicht fies sein. Ich möchte keine negative Energie verbreiten. Die Menschen müssen sehen, dass wenn sie positive Energie geben, sie dies auch zurückbekommen.“

„Be Nice“ ist übrigens seit Anfang Juni (04.06.) zu haben.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.