Britney Spears: Dem Papa geht’s wieder besser

Britney Spears 30357932-1 big Die Probleme im Hause Spears werden weniger. Britney kümmert sich sehr um ihre psychische Gesundheit und auch ihr Dad James, der mit seiner Krankheit offenbar die turbulenten Wochen losgetreten hat, befindet sich auf dem Weg der Besserung.

Der 66-Jährige wurde jetzt nämlich von Paparazzi erwischt – und zwar nach einem Geschäftsmeeting. Papa Spears ist also wieder ganz der Alte. Mit im Schlepptau hatte er übrigens Britneys Schwester Jamie Lynn. Die beiden waren im Gebäudekomplex, in dem auch der TV-Sender „HBO“ sowie Streamingdienst „HULU“ sitzen. Mehrere US-amerikanische Medien spekulieren deshalb über ein neues Schauspielprojekt der 28-Jährigen.

Während die Jamies unter den Spears also gemeinsame Sache machen, konzentriert sich Britney auf schöne Stunden mit ihrem Freund Sam Asghari.

Foto: (c) Sony Music

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.