Chris Brown plädiert für Liebe, Demut und Vergebung

Chris Brown 30351044-1 bigLiebe, Demut und Vergebung – diese Begriffe bringt man nicht unbedingt sofort mit Chris Brown in Verbindung.

Naja, wie dem auch sei, der Musiker postete am Freitag (07.06.) via „Instagram Story“ seinen Lebensratgeber mit all diesen wundervoll warmen Worten: „Hasse niemanden, egal wie unfair sie dich behandeln. Lebe demütig, egal wie wohlhabend du geworden bist. Denke positiv, egal wie hart das Leben ist. Gebe viel, auch wenn du wenig bekommst. Vergebe allen, vor allem dir selbst. Und höre nie auf, für das Gute zu beten.“

Ungewohnt sensible Klänge von Chris Brown, der vor allem mit seiner Misshandlung von Rihanna berühmt geworden ist. Das ist allerdings auch schon ein paar Jahre her – vielleicht genug Zeit, um davon gelernt zu haben.

Foto: (c) Sony Music

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.