Ed Sheeran gibt Kollaborations-Partner preis

Ed Sheeran - "Ed Sheeran Jumpers for Goalposts" World PremiereDie Katze ist aus dem Sack: Hat Ed Sheeran vor kurzem noch ein großes Geheimnis darum gemacht, wer denn nun alles auf seiner Kollaborations-EP mit dabei ist, so ist es jetzt heraus. Der Sänger selbst veröffentlichte via „Instagram“ die komplette Tracklist seiner Platte inklusive aller Teilnehmer. Darunter tummeln sich Khalid, Camila Cabello, Travis Scott und Ella Mai, doch auch Bruno Mars, Eminem und 50 Cent finden sich darunter.

Hier die komplette Tracklist von „No.6 Collaborations Project“, die am 12. Juli erscheint:

1. Beautiful People feat, Khalid
2. South of the Border feat. Camila Cabello & Cardi B
3. Cross Me feat. Chance The Rapper & PnB Rock
4. Take Me Back To London feat. Stormzy
5. Best Part of Me feat. Yebba
6. I Don’t Care with Justin Bieber
7. Antisocial with Travi Scott
8. Remember the Name feat. Eminem & 50 Cent
9. Feels feat. Young Thug & J Hus
10. Put It all on Me feat. Ella Mai
11. Nothing On You feat. Paulo Londra & Dave
12. I Don’t want your Money feat. H.E.R.
13. 1000 Nights feat. Meek Mill & A Boogie Wit Da Hoodie
14. Way to break My Heart feat. Skrillex
15. Blow with Bruno Mars & Chris Stapleton

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.