„Frightened Rabbits“: Jubiläumsplatte mal ganz anders

Frightened Rabbits 30359824-1 bigZum zehnjährigen Jubiläum ihres Albums „The Midnight Organ Fight“ haben „Frightened Rabbits“ auf die üblichen Dinge verzichtet: Neuveröffentlichungen mit neuem Cover oder Bonus-Songs von Demoversionen gibt es hier nicht. Die Band ließ stattdessen laut „Check Your Head“ verlauten: „Wir haben dafür ein paar Freundinnen und Freunde gefragt, ob sie nicht ihre eigenen Interpretationen der Songs des Albums aufnehmen möchten. Es fühlte sich nach einer guten Art und Weise an, alle zu ehren und zu feiern, die in den letzten zehn Jahren ein Teil unserer Band-Geschichte waren. Und das beste: wir hatten selbst keine Arbeit! Jede einzelne Person auf diesem ‚Tiny Changes‘-Album hatte in den letzten zehn Jahren einen ganz besonderen Anteil an unserem Leben und den Frightened Rabbits. Wir haben uns mit diesen Menschen Studios, Transporter, Bars, Garderoben und mit einigen vermutlich sogar die Unterwäsche geteilt. Deshalb ist dieses Album so besonders für uns.“

Gleichzeitig ist diese Platte auch eine Hommage an den 2018 verstorbenen „Frightened Rabbits“-Sänger Scott Hutchison. Weiter meinte die Band dazu: „Scott hatte einen großen Anteil daran, dass dieses Album realisiert wurde. Er arbeitete daran mit großer Begeisterung und steckte eine Menge Enthusiasmus in das Projekt. Er hörte sich jeden einzelnen Song genau an und hat mit uns gemeinsam jedes Stück freigegeben. Er hatte auch bereits mit dem Artwork begonnen, dass ihr sehen könnt, wenn ihr euch die Platte kauft.“

Hier die Tracklist von „Tiny Changes“, welches am 12. Juli erscheint:

01 Biffy Clyro – The Modern Leper
02 Oxford Collapse – I Feel Better
03 Fiskur – Good Arms vs Bad Arms
04 Right On Dynamite – Fast Blood
05 Josh Ritter – Old Old Fashioned
06 Wintersleep – The Twist
07 The Philistines Jr. – Bright Pink Bookmark
08 Craig Finn – Head Rolls Off
09 Harkin & Sarah Silverman – My Backwards Walk
10 Benjamin Gibbard – Keep Yourself Warm
11 Inletts – Extrasupervery
12 Daughter – Poke
13 The Twilight Sad – Floating In The Forth
14 Aaron Dessner & Lauren Mayberry – Who’d You Kill Now?
15 Julien Baker – The Modern Leper
16 Piano Bar Fight – The Twist
17 Manchester Orchestra – My Backwards Walk

Foto: (c) Dan Massie