Ist Lisa Marie Presley pleite?

Ist Lisa Marie Presley pleite? - Promi Klatsch und Tratsch„Priscilla Presley verkauft für 3,8 Millionen Dollar ihr Haus, um ihrer Tochter Lisa Marie auf die Beine zu helfen.“

Eine Überschrift auf „Radar Online“, ein Schock. Die einzige Tochter und Alleinerbin vom King of Rock’n’Roll Elvis Presley soll pleite sein. 100 Millionen Dollar wie weggeblasen. Die Plattform zitiert einen Insider, der angeblich sagte: „Priscilla ist bereit, alles zu tun, um ihrem einzigen Kind zu helfen.“ Angeblich soll Lisa Marie schon letztes Jahr bei ihrer Scheidung von Ehemann Nummer vier behauptet haben, dass sie rund 16 Millionen Dollar Schulden habe, und das scheint sich jetzt zu bewahrheiten.

Kurios dabei: Lisa Marie Presley hat nicht nur die Kohle geerbt, sondern auch die Rechte an den Songs ihres Vaters. Damit einher gehen auch die Einnahmen aus den Plattenverkäufen. Es scheint allerdings nichts mehr zu bringen.

Foto: (c) PRN / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.