Jerome Boateng ab Mitte Juni auf den Kinoleinwänden

LooMee TV PotsdamJérôme Boateng ist seither eher von den Fußballplätzen dieser Welt bekannt. Doch wie es aussieht, gibt’s den Bayer-Star ab kommende Woche auch auf den Kinoleinwänden.

Der 30-Jährige postete auf „Instagram“ einen kurzen Videoauszug, der ihn in einer Gastrolle im neuen Film „Men in Black: International“ zeigt. Dazu schrieb er: „Ich bin so froh, ein Teil davon zu sein. Dieses Mal ist es kein Aprilscherz, versprochen.“ Das Filmunternehmen „Sony Pictures“ hat das Mitwirken Boatengs auch bestätigt. In einer Pressemitteilung zitiert das Unternehmen den Fußballer wie folgt: „Ich bin seit dem ersten Film großer Fan des MIB-Universums. Die Anfrage von Sony Pictures, bei dem neuen Film ‚Men in Black:International‘ mit einem Cameo-Auftritt dabei zu sein, hat mich positiv überrascht und extrem gefreut. Es wird definitiv eine einmalige und ganz besondere Erfahrung sein, mich bald selbst auf der Kinoleinwand zu sehen.“

In dem neuen Hollywoodstreifen, der ab 13. Juni in die Kinos kommt, ist der Bayern-Star neben Hollywood-Größen wie Liam Neeson und Chris Hemsworth zu sehen.

Foto: (c) LooMee TV

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.