Joe Jonas akzeptiert Entschuldigung von Taylor Swift

Joe Jonas - 2017 iHeartRadio Music Awards Joe Jonas hat die öffentliche Entschuldigung von Taylor Swift akzeptiert. Der Sänger und seine Kollegin waren 2008 für einige Monate ein Paar, bevor er sie via eines kurzen Telefonanrufs abservierte. Anschließend beschimpfte ihn Swift in der „Ellen DeGeneres Show“ sehr stark.

In derselben Show hat sie sich nun kürzlich dafür entschuldigt und Joe meinte in der britischen Sendung „Lorraine“ dazu: „Als ich jünger war, war das etwas, weswegen ich mich schlecht fühle. Doch am Ende des Tages habe ich das hinter mir gelassen und ich bin mir sicher, auch Taylor hat dies hinter ihr gelassen. Es fühlt sich nett an. Wir sind alle Freunde, alles ist gut. Wir waren so jung.“

Übrigens: Auch Taylor Swift und Joes Frau Sophie Turner verstehen sich gut und sind Freunde.

Foto: (c) PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.