„Jonas Brothers“: Details zur Trennung 2013

„Jonas Brothers“: Details zur Trennung 2013 - Promi Klatsch und TratschDass Nick Jonas Schuld an der Trennung der „Jonas Brothers“ 2013 trägt, ist bekannt. Wie und warum genau, das war allerdings unklar – bis jetzt!

In der Doku „Chasing Happiness“, die seit Dienstag (04.06.) auf Amazon Prime zu sehen ist, wird alles offengelegt. Demnach soll Nick seinem Dad gesagt haben: „Ich habe das Gefühl, gegen etwas zu kämpfen, was nicht funktioniert. Ich habe alles, was ich habe für diese Musik gegeben, aber ich will dies, Joe das, Kevin noch was anderes und ich kann das einfach nicht mehr.“ Eine Erklärung, die vor allem seinen Brüdern sauer aufstieß. Joe erklärte unter Tränen: „Das war alles, was ich kannte. Das ist, was ich mehr als alles andere geliebt habe… und jemand, den du so sehr geliebt hast und der dir so wichtig war, konnte es dir so schnell wegnehmen.“

Alles inzwischen vergessen und verziehen. Die „Jonas Brothers“ haben dieses Jahr ihr großes Comeback gestartet.

Foto: (c) Universal Music / Peggy Sirota

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.