Kontra K: „Deutschrap ist der neue Schlager“

Kontra K: "Deutschrap ist der neue Schlager" - MusikKontra K hat im Interview mit dem „Focus“ über die Entwicklung des Deutschrap gesprochen.

Der 31-Jährige sagte dazu: „Ich glaube Deutschrap entwickelt sich die ganze Zeit weiter. Einerseits entwickelt es sich auch gut weiter, musikalisch ist es viel krasser geworden. Deutschrap ist der neue Schlager. Chart-Reglements müssen verändert werden, weil wir alle Rekorde brechen. Aber dann gibt es die andere Seite: Die Leute denken, sie haben das Rezept gefunden, einen Hit zu machen – mit irgendwelchen Müll-Texten. Aber das wird sich auch wieder ändern. Das merkt man ja gerade an meinem Erfolg. Ich habe momentan den besten Albumstart meiner Karriere, die Leute streamen meine Musik so viel wie noch nie. Und was ist das, was ich mache? Rap mit Message.“

Außerdem erklärte der Musiker, wieso er seine Texte alleine schreibt, und nicht mit einem Team: „Auch wenn es gut gemacht ist und schön aussieht, aber weißt du: Die Kinder glauben die Geschichten, die die Leute ihnen erzählen. Und wenn die mir dann was von Ghetto und Straße und Scheine in die Luft, Autos und Fußballspielernamen erzählen, dann habe ich irgendwann die Schnauze voll. Und wie viele Leute transportieren Kokain im Speedboot von A nach B? Ich bin lieber real mit meiner Gossenpoesie – aber dafür mit Liebe.“

Foto: (c) BMG / Niculai Constantinescu

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.