Kontra K erhält „Nr. 1 Award der Offiziellen Deutschen Charts“

Was für ein Erfolg für Kontra K! In den Offiziellen Deutschen Album-Charts, ermittelt von „GfK Entertainment“, schafft der Rapper diese Woche den höchsten Neueinstieg: Mit seiner neuen Platte „Sie wollten Wasser doch kriegen Benzin“ steigt er direkt auf Platz eins ein und verdrängt damit „Rammstein“ vom Thron.

Dafür erhielt Kontra K vorgestern (31.05.) von „GfK Entertainment“ eine Auszeichnung: den „Nummer 1 Award der Offiziellen Deutschen Charts“. Übrigens: Für Ende 2019 und Anfang 2020 kündigte der Rapper die bisher größte Tour seiner bisherigen Karriere an. Termine und Tickets für die „Die letzten Wölfe“-Tour gibt es auf „eventim.de“.

Das sind die Tour-Termine 2019/2020 von Kontra K:

30.10.2019 – Dortmund, Warsteiner Music Hall
31.10.2019 – Bremen, Pier 2
02.11.2019 – Saarbrücken, E-Werk
03.11.2019 – Freiburg, Sick Arena
06.11.2019 – Rostock, Stadthalle
07.11.2019 – Hannover, Swiss Life Hall
08.11.2019 – Offenbach, Stadthalle
02.03.2020 – München, Zenith
03.03.2020 – Stuttgart, Schleyerhalle
05.03.2020 – Köln, Lanxess Arena
07.03.2020 – Berlin, MB Arena
08.03.2020 – Hamburg, Barclaycard Arena

Foto: (c) GfK Entertainment / Thomas Friedman