Liam Gallagher: So war der Streit mit Noel wirklich

Liam Gallagher Underplay Tour in Concert at the O2 Ritz Manchester - May 30, 2017 - 3Liam Gallagher will nicht immer als der Bösewicht im Streit mit seinem Bruder Noel angesehen werden. Bei einem der letzten Auftritte von „Oasis“ 2009 zerschmetterte der Rocker eine Gitarre von Noel auf der Bühne und wird seitdem als Auslöser ihres Dauerkrachs beschuldigt.

In der „Virgin Media Breakfast Show“ stellte Liam jetzt klar: „Es war nicht deswegen, es köchelte schon seit einer Weile vor sich hin. Kurz bevor wir auf die Bühne gingen, hat er meine Gitarre zerschmettert. (-) Die hatten mir meine Ex-Frau [Nicole Appleton] und mein Sohn [Gene] zum 40. Geburtstag geschenkt. Ich ging also auf die Bühne (-) und zerschmetterte seine. Wir hatten eine Rauferei. Ich sagte ihm ein paar Dinge und er sagte zu mir ein paar Dinge und dann hat er mit seinen Fingern zu seinen Sicherheitsmännern geschnippt und weg war er.“

Die Stücke der zerschmetterten Gitarre hat Liam Gallagher übrigens aufgehoben, da es sich dabei um ein Stück Rock’n’Roll-Geschichte handelt.

Foto: (c) Solarpix / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.