Rea Garvey und die leckere Verführung

Rea Garvey 2017 - 4294894 bigEs gibt eine Sache, der kann Rea Garvey auf Festivals nicht widerstehen. Und was ist diese leckere Verführung? Bratwurst, verriet der Sänger jetzt beim Abschlusskonzert (16.06.) beim Hessentag in Bad Hersfeld.

Laut „TAG 24“ sagte er: „Das ist unfair. Überall riecht es nach Wurst.“ Augenzwinkernd soll er dann ergänzt haben: „Ist aber nicht so schlimm. Ich hatte heute schon sieben.“ Nebenwirkungen vom Schlämmen kennt der Musiker aber auch – und hat sie bereits an sich bemerkt. So standen ihm auf der Bühne im Jahnpark offenbar schnell die Schweißperlen auf der Stirn. Garvey fragte selbstironisch ins Publikum: „Kennst Du das, wenn man nicht so fit ist, wie man eigentlich denkt?“

Die neue Jury bei „The Voice of Germany” besteht dieses Mal übrigens neben Rea Garvey aus Mark Forster, Sido und Alice Merton.

Foto: (c) Universal Music

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.