Rihanna lässt negative Kommentare abprallen

Rihanna lässt negative Kommentare abprallen - Promi Klatsch und TratschWenn man im Showbusiness erfolgreich sein möchte, dann muss man ein dickes Fell haben. Glücklicherweise wurde dies Rihanna praktisch in die Wiege gelegt.

Dem „Interview Magazine“ sagte die Sängerin dazu: „Ich hatte schon immer ein ziemlich dickes Fell, sogar als kleines Mädchen, was nur an meinen Eltern lag. Sie haben mich nie behütet. Sie haben mich geneckt und ich habe sie zurück geneckt. Als ich dann in die Schule ging, hatte ich das Gefühl, dass die Kinder dumm waren. Vielleicht war das Gottes Weg mich darauf vorzubereiten, wie mein Leben sein würde. Ich fühle nichts bei den Kommentaren von den Leuten.“

Deswegen kann Rihanna wahrscheinlich auch gut die Aufforderungen ihrer Fans nach einem neuen Album gut ignorieren.

Foto: (c) Michael Sherer / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.