Sarah Connor: „Glaube nicht an Fehler, sondern an Lektionen“

Sarah Connor: „Glaube nicht an Fehler, sondern an Lektionen“ - Promi Klatsch und TratschMit ihrem Album „Herz Kraft Werke“ und der Single „Vincent“ ist Sarah Connor aktuell mal wieder musikalisch in aller Munde, allerdings gab es auch Zeiten, in denen die Sängerin mehr mit ihrem Privatleben für Schlagzeilen sorgte: Als Beispiel ist da natürlich die TV-Hochzeit mit Marc Terenzi zu nennen. Und obwohl die vierfache Mutter gegenüber dem „Stern“ zugab: „Einige Dinge würde ich mir heute wohl sparen“, ist ihr Fazit rundum positiv.

Sie sagte: „Ich habe doch sehr viel Glück gehabt. Ich glaube nicht an Fehler, sondern an Lektionen.“ Zumal Connor dann noch festhielt: „Sie werden es nicht erleben, dass die heutige Sarah den Stab über die jüngere bricht. Warum auch?“

Übrigens landete das aktuelle Album von Sarah Connor direkt auf Platz eins der Offiziellen Deutschen Album-Charts.

Foto: (c) Nina Kuhn / Universal Music

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.