Scheidung bei Fergie und Josh Duhamel

Josh Duhamel - 2017 Billboard Music AwardsZwei Jahre sind Fergie und Josh Duhamel nun bereits getrennt, jetzt hat Fergie die offizielle Scheidung eingereicht. Scheinbar war der Kinderwunsch von Josh der Grund dafür. Das getrennte Paar hat einen Sohn zusammen, den fünfjährigen Axl Jack, doch Josh möchte noch mehr Kinder. Er erzählte gegenüber “FemaleFirst”, dass er noch einmal Nachwuchs haben möchte und eine Partnerin fürs Leben suchen würde: “Ich bin keine 30 mehr. Ich bin 46 Jahre alt. Ich möchte in den nächsten Jahren weitere Kinder bekommen. Es geht deshalb eher darum, dass ich jemanden finde, der jung genug dafür ist. Ich bin nicht als Single unterwegs und schlafe mit jedem. Das bin ich nicht. Ich bin auf der Suche nach einer Frau, mit der ich zusammensein und eine Familie gründen kann.”

Fergie hingegen möchte keine Kinder mehr. Ob sie sich gegen eine weitere Schwangerschaft gestellt hatte oder mittlerweile als 44-jährige Musikerin kein weiteres Baby mehr bekommen kann, ist nicht offiziell bestätigt worden.

Tatsächlich an eine weitere Dame binden wollte er sich dennoch nicht und gab der 29-jährigen Schauspielerin Eiza Gonzalez erst im vergangenen Herbst den Laufpass.

Foto: (c) PRN / PR Photos