„Spice Girls“ bekommen ihren Animationsfilm

„Spice Girls“ bekommen ihren Animationsfilm - KinoZunächst hat das danach ausgesehen, als wäre das Projekt am Ende, doch jetzt kommt die gute Nachricht: Der Animationsfilm der „Spice Girls“ ist in der Mache. Chefin von „Paramount Animation“ Mireille Soria meinte diesbezüglich zum „The Hollywood Reporter“, dass der Film sich in der frühen Entwicklungsphase befindet. Weiter meinte sie: „Die ‚Spice Girls‘ hatten eine Idee, die wir entwickeln. Sie sind sehr involviert.“

Demnach leihen die Sängerinnen den Animationscharakteren ihre Stimme und singen neben den Klassikern wie „Wannabe“ und „Viva Forever“ auch neue Songs. Zudem ist auch Victoria Beckham hierbei mit von der Partie. Einen Namen für den Animationsfilm gibt es noch nicht und auch ein Erscheinungsdatum ist noch nicht bekannt.

Die „Spice Girls“ sind noch bis Samstag auf großer Comeback-Tour in Großbritannien unterwegs, hierbei allerdings nur zu viert.

Foto: (c) PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.