„The Libertines“: Schreibarbeiten haben begonnen

„The Libertines“: Schreibarbeiten haben begonnen - MusikGute Nachrichten für alle „The Libertines“-Fans: Die Arbeiten für das kommende Album der Band haben begonnen.

Gegenüber „Red Stripe Presents: This Feeling TV“ verriet Gitarrist Carl Barat: “Wir haben bereits ein paar Schreib-Sessions hinter uns.“ Und er fügte auch hinzu: „Aber wir werden dieses Mal etwas ein bisschen mit weniger Kontrolle machen, anstatt viel zu machen und am Ende zu sehen, was funktioniert und was nicht. Aber es wird schon ein paar Geschichte zu erzählen geben.“

„The Libertines“ haben zuletzt 2015 die Platte „Anthems for Doomed Youth“ herausgebracht.

Foto: (c) Universal Music

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.