007 ist wieder im Einsatz – Daniel Craig erscheint in London zu Dreharbeiten

Daniel Craig - CTBF Royal Film Performance: "Spectre" VIP World PremiereEr ist wieder da: Daniel Craig ist am Sonntag (30.06.) zum ersten Mal seit seiner Knöcheloperation wieder am Set von „Bond 25“ gesehen worden.

Wie die britische „Daily Mail“ berichtet, soll der 51-Jährige guter Laune gewesen sein und mit Mitgliedern der Household Cavalry, einem Garde-Regiment der britischen Streitkräfte, geplaudert haben. Die Soldaten werden offenbar in einer Szene des neuen Films zu sehen sein.

Craig hatte sich im Mai bei Dreharbeiten für „Bond 25“ in Jamaica verletzt und musste mehrere Wochen pausieren. Der Film soll trotz allem im April 2020 erscheinen. Es wird Daniel Craigs letzter Auftritt in der Rolle des ikonischen Geheimagenten sein.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.