Adam Lambert über angebliche Feindschaft zwischen Madonna und Lady Gaga

Adam Lambert - 91st Annual Academy AwardsMadonna und Lady Gaga wird nachgesagt, dass sie sich eigentlich gar nicht ausstehen können. Beide bestreiten dies zwar, doch die Gerüchte wollen einfach nicht verschwinden.

Jetzt gibt es einen Augenzeuge, der berichten kann, dass sich die zwei Sängerinnen wirklich gut verstehen – und das ist kein Geringerer als Adam Lambert. Er besuchte die diesjährige Oscar-Party der Queen of Pop, auf der auch Gaga anwesend war. In der TV-Show „Watch What Happens Live“ erzählte der Sänger: “Ich war auf Madonnas Party. Ich war draußen und Gaga kam heraus mit ihrer schwarzen Robe und ihrem Oscar in der Hand. Wir haben uns hingesetzt und uns nett unterhalten. Ich dachte mir: ‚Warte mal, Gaga ist auf Madonnas Party? Wie ist das möglich?‘ Wir gingen und am nächsten Tag sah ich Bilder von den beiden zusammen. Ich habe nicht gesehen, wie sie miteinander interagierten, aber anscheinend war alles in Ordnung!“

Madonna selbst meinte vor ein paar Wochen zur „Vogue“, dass die Presse die Feindschaft zwischen den beiden einfach nur erfunden hat.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.