„Avatar“ überholt: James Cameron gratuliert „Avengers: Endgame“

"Avatar" überholt: James Cameron gratuliert "Avengers: Endgame" - KinoDer Streifen „Avatar – Aufbruch nach Pandora“ aus dem Jahr 2009 ist vom Thron gestoßen worden. Erfolgreichster Kinofilm aller Zeiten ist jetzt „Avengers: Endgame“, berichtet „Box Office Mojo“. Dass der „Marvel“-Streifen am bisherigen Spitzenreiter „Avatar“ vorbeigezogen ist, nimmt Filmregisseur James Cameron aber sportlich – obwohl er sich jetzt mit den Plätzen zwei und drei begnügen muss.

Bei „Twitter“ gratulierte er seinen Kollegen ziemlich lässig. Er postete ein Bild von Iron Man, auf dem zu lesen ist: „Glückwunsch an ‚Avengers: Endgame‘, dem neuen König der Kino-Kassen.“ Unter der Regie von Cameron sind mit „Avatar“ und „Titanic“ zwei der drei kommerziell erfolgreichsten Filme der Filmgeschichte entstanden. 2021 soll ja „Avatar 2“ rauskommen, vielleicht katapultiert der Streifen den Kult-Regisseur dann ja wieder nach ganz oben an die Spitze.

„Avengers: Endgame“ hält übrigens noch andere Rekorde – unter anderem einen „Twitter“-Rekord.

Foto: (c) Solarpix / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.