Demi Lovato: Ihre Familie beschützt sie

Demi Lovato - 2016 Social Good SummitDie Familie von Demi Lovato legt großen Wert darauf, dass die Sängerin sehr viel Zeit mit ihnen verbringt. Nachdem die 26-Jährige vor rund einem Jahr fast einer Drogenüberdosis erlegen ist, wollen ihre Angehörigen ihr sehr viel Halt geben.

Und Demi weiß das auch zu schätzen, erzählte ein Insider dem „People Magazine“. Wörtlich sagte die Quelle: „Demi hat sehr engen Kontakt mit ihrer Familie. Sie ist oft bei ihrer Mutter [Dianne De La Garza]. Sie besuchte den High School-Abschluss ihrer Schwester Madison im Juni. Zeit mit ihrer Familie zu verbringen, scheint ihr immer sehr wichtig zu sein. Sie hat sich mit einer kleinen Gruppe von Freunden umgeben. Man kann sehe, dass alle ihr gegenüber sehr beschützerisch sind.“

Demi Lovato führt aktuell übrigens ein einfaches, aber erfülltes Leben.

Foto: (c) Lisa Holte / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.