Deutsche Album-Charts: Neueinsteiger führen Spitze an

LooMee TV BerlinAuf den ersten drei Plätzen der Offiziellen Deutschen Album-Charts haben sich in dieser Woche gleich drei Neueinsteiger positioniert. Los geht es laut „GfK Entertainment“ mit der schwedischen Power-Metalband „Sabaton“ und ihrer Platte „The Great War“ auf der Eins.

Der Silberrang wird belegt von Giovanni Zarrella mit „La vita è bella“ und die Drei geht an Xavier Naidoo mit „Hin und weg“. Ed Sheeran fällt in dieser Woche mit seiner „No. 6 Collaborations Project“ um zwei Plätze und landet auf der Vier.

Auch „Rammstein“ steigen mit ihrer selbstbetitelten Platte weiter ab und müssen sich mit dem Schlusslicht der Top Five zufriedengeben.

Foto: (c) LooMee TV

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.