Deutsche Album-Charts: „Rammstein“ werden von Platz 1 verdrängt

Rammstein 30357685-1 thumbIn den Offiziellen Deutschen Album-Charts gibt es diese Woche zwei Neueinsteiger in den Top Fünf. Wie „GfK Entertainment“ berichtet, findet sich der erste gleich auf Platz eins: LX und Maxwell mit „Obststand 2“. Die beiden Rapper verdrängen damit „Rammstein“ mit ihrem gleichnamigen Album auf den Silberrang.

Sarah Connor kann sich mit „Herz Kraft Werke“ auf der Drei halten und die deutsche Folk-Band Versengold schafft mit „Nordlicht“ direkt den Sprung auf die Vier.

Die Compilation „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert Vol. 6“ verliert einen Platz und landet auf der Fünf.

Foto: (c) Universal Music / Bryan Adams

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.