Felix Jaehn über sein Outing: „Ich habe in keine Schublade mehr gepasst“

Felix Jaehn über sein Outing: "Ich habe in keine Schublade mehr gepasst" - Promi Klatsch und Tratsch2018 hat sich Star-DJ Felix Jaehn als bisexuell geoutet.

Im Interview mit „heute.at“ verriet der 24-Jährige, was sich seitdem in seinem Leben verändert hat. Dazu sagte er: „Ich bin einfach viel entspannter geworden. Früher ist kein Tag vergangen, an dem ich nicht daran gedacht habe und an dem ich nicht gegrübelt habe. Bei mir war tatsächlich das Hauptproblem, dass ich keine klare Präferenz habe und ich mich deswegen schlussendlich als bisexuell geoutet hab. Ich hab immer darauf gewartet, dass eines Tages die Antwort vom Himmel fällt und ich dann weiß – Okay, ich steh nur auf Jungs oder ich steh nur auf Mädels. Das war aber nie der Fall. Vielleicht muss ich einfach das akzeptieren, obwohl man dann irgendwie in gar keine Schublade mehr passt. Aber es ist genau dieses Schubladendenken, das uns in unserer Gesellschaft teilweise gar nicht guttut, weil jeder Mensch natürlich total individuell und facettenreich ist. Wenn wir versuchen, uns alle in irgendwelche Schubladen zu stecken, schränken wir uns alle ein. Deswegen hab ich irgendwann den Entschluss gefasst, wenn ich weiter glücklich sein will, wenn ich weiter in der Öffentlichkeit stehen will und mich dabei wohlfühlen möchte, muss ich einfach zu 100 Prozent authentisch sein und darf keine Geheimnisse haben.“

Außerdem erzählte der DJ über die beruflichen Konsequenzen, die sein Outing mit sich brachte. Dazu sagte er: „Inhaltlich jetzt ganz klar durch die Single auf jeden Fall. So ein Song ‚Love On Myself‘ wäre vorher undenkbar gewesen. Die Selbstsicherheit zu haben, diese Lyrics zu schreiben und den Song rauszubringen. Ich bin viel sicherer und entspannter geworden, das beeinflusst natürlich auch mein künstlerisches Schaffen.“

Foto: (c) Jens Koch / Universal Music

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.